1919
Albert Stübbe gründet in Vlotho/Weser eine Lederhandlung und Schäftemacherei
1925
Handelsregistereintrag von ASV Stübbe: Produktion und Verkauf von Schuhabsätzen „Stübbe-Lederflecken“
1946
Beginn der Schuhproduktion: Als weltweit einziger Hersteller fertigt ASV Stübbe Schuhe mit geklebter Sohle unter dem Schaft
1951
Entwicklung des weltweit ersten kurvengängigen Transportbandes
1952
Produktion der weltweit bekannten Stübbe Spritzgussmaschinen
1953
Entwicklung der Cirrus-Isolierplatte aus Styropor
1955
Erster Vollkunststoff-Membranschieber
1961
Patentanmeldung des ersten in einem Guss gespritzten Kugelhahns C 16 aus PVC
1969
Verkauf der Maschinenfabrik an die DEMAG AG
1977
Übernahme durch die Gesellschafter der Stiebel Eltron GmbH & Co. KG, Holzminden
1994
Ulrich Stiebel, Gesellschafter der Stiebel Eltron GmbH & Co. KG Holzminden, wird alleiniger Gesellschafter der ASV Stübbe GmbH & Co. KG
2004
Gründung von Tochtergesellschaften in Spanien, Frankreich, China
Kontakt